Les Garecons Basel Wappen

Willkommen im Les Gareçons

10 Jahre Gastfreundschaft

Ob ein aufbauendes Frühstück vor dem Messebesuch, ein entspanntes Mittagessen oder ein genussvolles Dinner nach einem erfolgreichen Tag. Wir sind immer für Sie da und ein wohltuender Ort der Ruhe in all dem Trubel.

Wir empfehlen jedoch rechtzeitig zu reservieren.

Sie erreichen uns zufuss in 5 Minuten ab der Messe oder bequem mit der Tram 2 und 6 (Badischer Bahnhof),
mit der S6 und allen ICE von und nach Deutschland.
Der Badische Bahnhof hat übrigens auch eine eigene Autobahnabfahrt und ein grosses Parkhaus.
Einfacher geht’s nun wirklich nicht

wir freuen uns schon auf Ihren Besuch…

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Samstag 09 bis 23 Uhr
Sonntag 10 bis 23 Uhr
Feiertags 10 bis 23 Uhr
Küchenzeiten:
Montag 09 bis 15 Uhr
Dienstag bis Samstag 09 bis 22 Uhr (a la carte) / 22.30 Uhr (Snacks)
Sonntag 10 bis 21 Uhr

 

Öffnungszeiten über den Jahreswechsel:

23. Dezember 2016 09 bis 19 Uhr
24. und 25. Dezember 2016 geschlossen
26. Dezember 2016 10 bis 19 Uhr
27. Dezember bis 30. Dezember 2016 09 bis 19 Uhr
30. Dezember 2016 bis 06. Januar 2017 geschlossen
Samstag, 07. Januar 2017 10 bis 19 Uhr
ab Sonntag, 08. Januar 2017 gelten wieder unserer regulären Öffnungszeiten

 

 

 

 


 

Candlel(n)ight Dinner

Ab 4. November ist es wieder soweit und es heisst jeden Freitag „Licht aus… Kerzen an!“
Bei gemütlichem Kerzenschein ganz ohne elektrischem Licht verwöhnen wir Sie kulinarisch vom feinsten.
Und dazu spielt unser Pianist für Sie auf dem KIavier.
Wegen den zahlreichen geschlossenen Gesellschaften im Dezember bieten wir an den Samstagen 3. / 10. und 17. Dezember Ausweichtermine an.
Wir freuen uns schon auf ihren Besuch.
 Ab Oktober 2016



 KIRTI INGERFURTH

Herzlich Willkommen zu aktuellen Werkschau des Künstlers KIRTI INGERFURTH in unserem Cafè. Der Wahlfreiburger, studierte Bühnenkünstler und Meisterschüler Prof. H. Trökes an Universität der Künste Berlin präsentiert, in Kooperation mit der Galerie Marek Kralewski (Freiburg), seine jüngsten Veröffentlichungen. Sein neuestes Buch “ Das Mosaik des Kastens des Beh“ , steht ebenfalls als Ansichtsexemplar zur Schau.
Lassen sie sich verzaubern von graphischer Exzellenz , einer gehörigen Portion Humor und dem Eigenwillen früher Berliner Street Art. Für weitere Auskünfte besuchen Sie Herrn Ingerfurth unter :
Die gesamte Serie von 5 mit Mappe wird inklusive einer signierten Ausgabe Buches für den Zeitraum der Austellung bis zum 31.12.2016 für 450,- CHF angeboten. Zu bestellen unter oliver@lesgarecons.ch .
Das LES GARECONS freut sich auf Ihren Besuch!


„WE WANT YOU!“

Inzwischen ist die wechselnde Kunstaustellung im Cafè des Les Garecons, Basel eine feste Institution der Gastkultur. Gerne zeigen wir feste Grössen der Kunstwelt, sowie auch qualitativen Nachwuchs an Künstlern. Die viel frequentierten Flächen am badischen Bahnhof, mit seinen Geschäftsreisenden, Stammgästen und Besuchern der Basler Kunst- und Kulturlandschaft garantieren für eine breite Wahrnehmung im öffentlichen Raum. Wir bieten eine, beim Mitwirken der Produktion, entgeltfreie Schaufläche für jeweils sechs bis acht Wochen Ausstellungsdauer.
Bewerbe Dich also jetzt gerne unter info@lesgarecons.ch , Betreff: ARTIST oder mit einem entsprechenden Exposé direkt vor Ort. Wir freuen uns auf Dich und deine Arbeiten.


Les Gareçons im Schweizer Fernsehen – „Mini Beiz, dini Beiz“

In der aktuellen Staffel aus Basel Stadt waren auch wir mit von der Partie.
Jederzeit zu sehen im Archiv des SRF unter dem folgenden Link.

 

mini-beiz-dini-beiz

 

 

 

…ob alleine oder mit Freunden an unserem m-eating-table.

Genauere Informationen finden sie hier:

Logo